Archiv der Kategorie: Hamburg

Comb over!

Gewinner des ersten Preises des Großen Wettbewerbs von Eric:Barbier um einen kostenlosen Haarschnitt mit diesem Gedicht.

Auf der Reihe: Hamburger Beobachtungen

Comb over!

Ich liebe meine „Weiße Stadt“,
obwohl die Liebe Kratzer hat,
denn während andre Menschen tanzen,
steht Hamburg lieber auf Bilanzen.

Davon hielt ich noch nie zu viel,
das Leben ist ein ziemlich kurzes Spiel.
Gewiss, auch Wohlstand ist ein schönes Ziel,
doch besser noch ist Lebensstil.

Wer Stil nicht hat, der muss ihn kaufen,
auch ich musst viele Jahre laufen.
Nach langer Zeit fand ich es dann
ein Shangri-La nur für den Mann:
Den Barber Shop am Ballindamm.

Ob Emo, Fasson, Harvard Clip,
Mohawk, Tonsur, Potthaarschnitt –
Zufrieden jauchzet groß und klein:
Hier bin ich Mann, hier darf ichs sein!

Er ist für jeden ein Pläsier,
und jeder Mann dankt ihm dafür.
Des Mannes allergrößte Zier
in Hamburg ist Eric:Barbier!